Kategorie Archiv: Caravelles und Explorer

Herbstlager der Ca/Ex in Prag

Dieses Jahr trieb es die Caravelles, Explorer, Ranger und Rover in den „Herbstferien“ in die Tschechische Hauptstadt um gemeinsam 3 Tage voller Spaß verbringen zu können. Bericht von Roman Höllbacher Wie jedes Jahr fand auch 2015 über das verlängerte Allerheiligen-Wochenende das Herbstlager der Caravelles und Explorer statt. Diesmal führte es die Reisenden noch am Freitagabend

Weiterlesen →

Überstellung zu den Caravelles und Explorer

Ein inszenierter Überfall, lange Irrfahrten mitten in der Nacht und eine anstrengende Wanderung mit einigen schwierigen Stationen vom Traunsee über die Hochsteinalm zum Langbathsee. Alles in Allem eine gelungene Überstellung – die uns wohl sehr lange in Erinnerung bleiben wird. Bericht von Lisa Hasenbichler Pünktlich um 10 Uhr ging es los zum Zellhof, wo wir

Weiterlesen →

Sommerlager der Explorer in Schottland

2 Wochen Schottland! Die spannende Rundreise mit über 6000 zurückgelegten Kilometern der Explorer. Von Roman Höllbacher Auf der Suche nach Abkühlung wurden die Explorer Ende Juli in Schottland fündig. So war es nach der österreichischen Hitze beinahe eine Wohltat, Glasgow und die Lowlands bei Regen erkunden zu dürfen. Doch lange hielt das „schlechte“ Wetter nicht

Weiterlesen →

Sommerlager der Caravelles in Irland

Dieses Jahr fliegen die Caravelles in das Land der Kobolde, um dort – mit den Öffis reisend – ein wundervolles Sommerlager zu erleben! Von Maria Gernerth Kobolde on Tour! Das war das Motto der diesjährigen Caravelles-Reise nach Irland. Insgesamt zehn Caravelles und zwei Leiterinnen machten sich auf den Weg, um die grüne Insel zu erkunden.

Weiterlesen →
Flyer Heimstunden 2014

Schau jetzt in der Heimstunde vorbei!

Schau jetzt in unserer Heimstunde vorbei und hol dir eine Taschenlampe oder ein Taschenmesser! Wenn du jetzt dreimal in eine unserer Heimstunden kommst, kann du dir bei deinem dritten Besuch eine Taschenlampe oder ein Taschenmesser abholen. Hier findest du unsere Heimstundentermine. Wir habe auch einen Flyer mit allen Infos gestaltet, diese gibt es hier. 2014 Heimstunden

Weiterlesen →

Erlebnisse der CaEx und RaRo in Marokko

14 Tage Marokko, 15 reisende Pfadfinder, 3 geländegängige Autos, 2000 Kilometer quer durchs Land und tausende neue Eindrücke. Das sind die Eckdaten unserer Marokko-Reise 2013. Von Roman Höllbacher. Am 13. August brachen 15 Caravelles, Explorer und Führer zu einer eindrucksvollen und erlebnisreichen Marokkoreise auf. Nach der ersten Etappe durch die Schweiz und Frankreich mit den

Weiterlesen →

Pfingstlager Burg Piberstein

Knapp 70 Späher, Guides, Caravelles, Explorer, Rover und Ranger fuhren gemeinsam mit dem neuen Pfadfinderbus zur wildromantischen Burg Piberstein im nördlichen Oberösterreich. Die Pfingstlager der Gruppe Tennengau sind schon seit Jahren besondere Highlites im Jahresprogramm, da sich hier im gemeinschaftlichen Lager der älteren Pfadfinder schon die Freundschaften für zukünftige Pfadfinderjahre herausbilden. Am ersten Abend gabs

Weiterlesen →

Sommerlagerbericht der Explorer

Gemeinsam mit den Späher und Guides wurde der Sommer 2011 auf der Pfadfinderinsel begonnen. Nach einer Woche ging es für die Explorer weiter in die schönste Gegend Europas, zu den Meteora Klöstern (diese gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe). Die Reise führte weiter in den Süden, auf die Insel Mykonos, wo der Lagerplatz besucht wurde auf dem schon

Weiterlesen →

Wochenende in Salzburg

Salzburgwochenende der Biber, Wichtel, Wölflinge, Guides, Späher, Caravelles, Explorer, Rover und Ranger Das erste mal besuchten wir Salzburg City in der vorweihnachtlichen Zeit im Jahr 1996, damals noch mit den Leobner Pfadfindern. Danach waren wir fast jedes Jahr wieder in der Landeshauptstadt. Heuer starteten die älteren Sparten bereits am Samstag mit einem Besuch der Watzmanntherme.

Weiterlesen →

Sommerlager der Caravelles & Explorer in Norwegen

Nach den Sommerlagern und der wohlverdienten Pause, folgt nun die Berichterstattung über unsere Lager und Aktivitäten währen der letzten Monate. Hier der Bericht der Caravelles & Explorer über die beeindruckende Reise durch Norwegen. Von Thomas Gefahrt. 8000 km von Hallein bis zum Polarkreis und zurück diese beachtliche Strecke legten die Explorer und RaRo in drei

Weiterlesen →